Schon seit ich denken kann wünsche ich mir einen treuen vierbeinigen Begleiter an meiner Seite. Aber wie es vielen Kindern geht hieß es auch bei mir warten bis ich ausgezogen bin. Dies geschah schneller als gedacht. Ich war grade 18, als mein Mann und ich uns gefunden haben. Wir suchten eine eigene Wohnung und wahren uns einig das ein Hund unser Leben bereichern sollte. Nun hieß es eine geeignete Rasse finden, oder doch ein Mischling? Uns ging es nicht anders als vielen Menschen die auf der suche nach DEM Hund sind. Bei einem Grillabend von Arbeitskollegen war es dann um uns geschehen. Da stand Spocky. Ein 10 Jahre alter weißer, sehr aufgeschlossener Rüde. Spocky ist ein Samojede der einem Arbeitskollegen in Spanien zugelaufen war.

 

Nach dieser Begegnung haben wir uns alle Bücher geholt die es über den Nordischen Schlittenhund gibt und verbrachten Stunden damit Tante Google über diese Rasse auszuquetschen. Natürlich waren wir auch bei einigen Züchtern um uns Informationen aus erster Hand zu holen.

 

Das Schicksal meinte es gut mit uns und so zog schon 5 Monate später unser Rüde Samoa bei uns ein.

 

Mir spukt heute noch ein Spruch im Kopf herum den ich damals aufgeschnappt habe.

Einmal Samojeden immer Samojede!

 

Ganz nach diesem Motto leben heute 5 Jahre später 3 Samojeden bei uns.

 

Nun wissen sie also wie wir zu dieser Rasse gekommen sind. Aber ich möchte ihnen einige Informationen zu uns nicht vorenthalten.

 

Wir, das sind mein Mann Claus, ich Elisa und unsere Töchter Melina (7) und Liara (1). Seit kurzen leben wir in einem kleinen Haus im beschaulichen Bibertal. Unser Grundstück erstreckt sich über 780qm auf denen sich die Hunde nach Herzenslust austoben können. Im Sommer steht ihnen auch der Gartenteich zum baden zur Verfügung. Unsere Hunde leben mit uns im Haus. Sie sind unsere Familienmitglieder, die mit uns abends auf dem Sofa liegen und uns rund um die Uhr überall hin begleiten dürfen.

Ohne unsere Hunde währen wir nicht Vollkommen und es würde ein wichtiger Teil in unserem Leben fehlen.

 

Außerdem gehören zu unserem Rudel noch die Katze Saphira und der Kater Talon.

 

Kater Talon und Katze Saphira, im Hintergrund liegt unser Rüde Samoa
Kater Talon und Katze Saphira, im Hintergrund liegt unser Rüde Samoa